Baumklettern am Seil für Kinder

Bäume sind wunderbare Geschöpfe, die nicht nur die kindliche Phantasie anregen. Welches Kind klettert nicht gerne auf Bäume oder träumt von einem Baumhaus? Mit dem Kinderklettern bieten wir Kindern ab 5 Jahren die sichere Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit alten Bäumen und einen Perspektivenwechsel aus der Baumkrone, nämlich mal von oben nach unten.

An einem Nachmittag erlernen die Kinder spielerisch den Umgang mit Seilen und Klettermaterial. Dann geht es los. Gurt an, Helm auf und ab in die Höhe. Unter fachgerechter Anleitung steigen die Kinder, durch Seile gesichert, in die Bäume. Hier können sie nach Belieben klettern, schaukeln oder einfach nur im Seil sitzen und ausruhen, alles soweit sie es sich selbst zutrauen. Der Aufenthalt in der hohen Krone des Baumes bietet den Kindern neue Ausblicke auf die Welt dort unten und ermöglicht Ihnen, Bewegungen und Höhe in einer neuen Art zu erleben.

Ihnen und Ihren Kindern hat eine unserer Veranstaltung gefallen und Sie fragen sich, ob es möglich ist, so etwas beim nächsten Kindergartenfest, Geburtstag, der nächsten Betriebsfeier, Schulausflug (Wandertag) oder im Zuge von Ferienspaßaktionen zu organisieren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Teilnehmerkreis: Kinder ab 5 Jahren

Betreuung und Gruppengröße: Die Klettergruppen bestehen aus max. 6 Kindern pro Ausbilder und werden durch routinierte Arbeitskletterer mit Erfahrung im Bereich der Erlebnispädagogik und mit Erfahrungen aus der Erziehung als Väter eigener Kinder betreut.

Veranstaltungsorte: In Zierenberg, in Schauenburg und in Kassel-Wilhelmshöhe und -Nordshausen sowie jeder geeignete eigene Baumbestand

Die komplette Kletterausrüstung wird von uns gestellt. Alles was Sie brauchen, sind feste Schuhe und bequeme Kleidung. Der größte Teil der Aktionen ist auch wintergeeignet! 

Preise auf Anfrage!